Nitecore MT1A LED im Test

Nitecore MT1A LED

Nitecore MT1A LED

Die kompakte LED Taschenlampe Nitecore MT1A trumft mit einer Leuchtkraft von 140 Lumen ganz schön auf. Sie bietet dem Nutzer 4 verschiedene Leuchtmodie mit SOS-Signal und Strobolicht, sowie abgeschwächte Leuchtkraft und einem 3 minutigem Turbo Modus. In diesem Modus ist die Taschenlampe 3 Minuten 140 Lumen starkt – womit man auf 80 Meter jede Ecke ausleuchtet.

 

Im Detail:

In der Praxis stellt sich die Nitecore MT1A als kleine aber äußerst praktische Taschenlampe heraus. Durch ihre Größe liegt sie fest in der Hand und passt problemlos in jede Hosentasche. Bestückt mit einer AA Batterie kann Sie maximal 60h leuchten, was durchaus schon ausreichend ist. Mit im Lieferumfang enthalten sind ein Ersatz Gummiknopf sowie Ersatz Dichtungen, Handschlinge und eine Gürtelhalterung.

Die Auswahl der 4 verschiedenen Leuchtmodie erweist sich als etwas kompliziert aber dennoch sind die Modie sinnvoll ein zu setzen. Von einem SOS-Signal über verschiedene Leuchtstärken bis hin zu einem Flackerlicht (Strobo-Licht) zur Tier abwehr hat man die Wahl. Mit dem drehen am Kopf wechselt man zu dem jeweiligem Modus. Dieser kann über einen zügigen Doppelklick auf den rückseitigen Knopf ausgewählt werden.

Mit der enthaltenen Handschlinge kann die Taschenlampe sicher getragen werden. Die mitgelieferte Gürtelhalterung erweist sich allerdings als etwas scheinheilig – sie sitzt etwas locker – ich würde sie lieber nicht benutzen.

Ansonsten ist die Nitecore MT1A mit einem robustem schwarz mattem Gehäuse versehen, dass interessant designed ist und zudem gut in der Hand liegt.

 

Fazit

Letztendlich erfüllt die Nitecore MT1A voll und ganz ihren Dienst als kompakte Taschenlampe. Das LED licht mit maximal 140 Lumen ist mehr als ausreichend und die Handhabung in der Praxis spricht stark für sie.

Wer eine mehr als alltagstaugliche Taschenlampe sucht, ist mit ihr gut bedient.

Preis:4 Stars (4 / 5)
Verarbeitung:5 Stars (5 / 5)
Handhabung:3 Stars (3 / 5)
Leuchtkraft:4 Stars (4 / 5)
Preis-Leistung:4 Stars (4 / 5)

 

Technische Details

Gewicht 55 g
Größe 105 x 23 mm Ø
Leuchtmittel LED CREE XP-G2 R5
Max. Leuchtstärke 180 lm
Leuchtweite 115 m
Leuchtdauer max. 60 Std.
Leuchtdauer min. 1.3 Std.
Wasserdichtigkeit IPX-8
Energie (Energieversorgung) 1 X AA

 

Weitere Links

http://www.nitecore-shop.de/

 

Schon für den Newsletter angemeldet?

Newsletter

 

Similar posts
  • Petzl Tikka + im Test   Eine bezahlbare Stirnlampe die hält was sie verspricht – Die Tikka +  ist auf Herz und Nieren geprüft worden und trumpft mit einem gutem Preis – Leistunsgverhältnis auf. Wie oft fehlt der dritte Arm um die Taschenlampe zu halten, dabei kann es mit einer Stirnlampe so einfach sein.     Im Detail Die Tikka + [...]
  • GPS Logger GT-730FL-S im Test Der GPS Logger GT-730FL-S ist jetzt durch den Test, doch wie hat er sich geschlagen? Als kleiner kompakter GPS Logger war er mit auf einer 360 Km Wanderung durch Spanien und wurde auf Herz und Nieren getestet. Der GPS Logger GT-730FL-S ist mit einem durchschnittlichem Preis vom 50 € eines der günstigsten Modelle auf dem Markt. [...]

Zur Zeit keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *