Polarmond entwickelt All-In-One Schlafsystem

Polarmond hat sich in den Kopfgesetzt ein All-In-One Schlafsystem für Temperaturen von bis zu -30 Grad Celsius zu entwickeln. Nun ist es fast soweit, das neuartige Zeltsystem kommt auf de Markt und ist jetzt bereits in der Pre-Order.

Polarmond_ALL-IN-ONE SchlafsystemAll-In-One Schalfsystem?

Bei dem neuartigen Zelt handelt es sich um eine Art erweiterten Biwaksack. Isomatte, Schlafhülle und Inlett sind modular in dem Zelt verarbeitet. Für mehr Komfort kann ein Zelt Modul an das kleine Biwak-Modul angebaut werden. So bietet es Platz, um Rucksack und Campingkocher unter zu bringen.
Durch die Integration von Isomatte, Inlett und Schlafhülle entsteht eine enorme Wärmeisolierung, die Temperaturen von -30 Grad Stand halten soll. Mit Reisverschlüssen im Kopfbereich soll die Feuchtigkeit abgeleitet werden.
Mit dem modularem Aufbau kann das Equipment auch seperat genutzt werden.
Mit 4,1 bis 4,5 Kilo fällt das Schlafsystem schwer ins Gewicht, doch Temperaturen von -30 Grad benötigen wohl etwas mehr Aufwand. Produkttests gibt es leider noch nicht – ich bin gespannt.

Für 2510 Euro kann das All-In-One Modell „Biwak“ schon vorbestellt werden, Polarmond bedankt sich in diesem Fall mit dem Zelt-Modul als kostenlosen Bonus.

Weitere Links

Polarmond

Youtube Video

Newsletter

 

Zur Zeit keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *