Härtetest Nitecore MT2A

laundry-1026201_640Waschmaschine mit Innenbeleuchtung?

Was passiert, wenn man seine Taschenlampe bei 1400 Umdrehungen pro Minute über eine Stunde lang mitwäscht?
Was viele Leute versehentlich schon ihrem Smartphone angetan haben, ist jetzt dem großem Bruder der Nitecore Taschenlampe MT1A passiert….
Die Taschenlampe von dem Hersteller Nitecore hat die gründliche Wäsche mit einem Schulterzucken weggesteckt. Bis auf ein blitz blankes Gehäuse ist der LED Taschenlampe aus der MT Reihe nichts zugestoßen.
Die eingebauten Dichtungsringe haben ihr Soll erfüllt und das Wasser wurde abgehalten. Laut Hersteller Angaben hält das Gehäuse bis zu einer Wassertiefe von 1
Meter dicht… Um so überraschender, dass bei einer Schleuder Geschwindigkeit von 1400 Umdrehungen bei 40 Grad Celsius nicht passiert ist.

Was sich im nachhinein wie ein irsinniger Produkttest anhört, war eigentlich ein versehen. Die Nitecore MT2A hielt sich in einer Hosentasche versteckt und gelangte so mit in die Waschmaschine. Nach der gründlichen Waschmaschinen Reinigung fiel sie dann aus 2 Metern Höhe auf die Fliesen.220337_a_mt2a_nitecore

Nach einem gründlichem Funktionstest kam
das überraschende Fazit:

  • Volle Funktionsfähigkeit
  • Kein Leuchtstärken verlusst
  • Kein Wasser im Gehäuse
  • Keine Schrammen vom Sturz

 

Weitere Links

http://www.nitecore-shop.de/

Globetrotter Shop

Schnell für den Newsletter anmelden?

Newsletter

 

 

Zur Zeit keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *