10 Weihnachtsgeschenke für Outdoor Freaks

10 Weihnachtsgeschenke für Outdoor Freaks

Weihnachten steht vor der Tür und fordert unsere Kreativität jedes mal aufs Neue heraus. Dabei kann das Suchen nach neuen Geschenkideen zum Weihnachtsstress ausarten … Um das bei Outdoor Fanatikern zu vereinfachen, sind hier deine 10 Weihnachtsgeschenke für Outdoor Freaks.

 

#1 – Gelenkig bis in den kleinen Finger

gorillapod_joby

Das kleinste Gorillapod-Modell im Sortiment eignet sich für Kompaktkameras. Die Stativbeine bestehen aus 30 oder mehr voll gegliederten Kugelgelenken, jedes davon um 360 Grad drehbar. Die Beine können Sie in jede beliebige Form biegen oder drehen; damit lässt sich das Stativ an ziemlich jedem Gegenstand befestigen! Auch die horizontale Ausrichtung ist kein Problem: Auf eine ebene Standfläche können Sie getrost verzichten.

 #2 – 2000 KM Freiheit

Faszination Alpenüberquerung nur mit Rucksack und zu Fuß über vier Monate quer durch die Alpen. Der Bergführer und Weltreisende Hans Thurner erfüllte sich diesen Traum. Er ging von Wien über die Niederen Tauern, die Karnischen Alpen, die Dolomiten und südlich der Westalpen durch die Berge des Piemont und die Seealpen bis nach Nizza. 101 Gehtage, 90 000 Höhenmeter, fantastische Fernwanderwege nichts als Sehnsucht, Freiheit und Entschleunigung!

 

 

#3 – Licht ins Dunkle bringen – NiteCore MT1A (auch im Produkttest)

220334_c_mt1a_nitecore

Kleine Taschenlampe mit max. 180 Lumen, einer Brenndauer von bis zu 60 Stunden/ 5 lm und 4 Helligkeitsstufen. Betrieben wird die Lampe mit einer handelsüblichen AA-Batterie.Bei diesem Modell sitzt der Druckschalter am hinteren Ende des Gehäuses. Die Lampe hat ein stabiles, wasserdichtes (IPX-8 Standard) Gehäuse aus hartanodisiertem Aluminium. Durch leichtes Lösen des Lampenkopfes kann man 4 verschiedene Helligkeitsstufen sowie einen SOS- und Stroboskop-Modus schalten.

 

# 4 – Kräftig einheizen – Optimus Nova

optimus-nova-mehrstoffkocher

Ein bewährter Kocher für alle Lebenslagen: der Nova von Optimus! Mit dem klein verpackbaren Mehrstoffkocher lassen sich in kürzester Zeit leckere Gerichte zubereiten – denn dank schnellzündendem Brenner lässt das Essen nicht lange auf sich warten.
Der Optimus Nova ist ein echtes Multitalent, das mit Benzin, Diesel oder Kerosin funktioniert. Die integrierte Aluminiumpumpe nimmt dabei von selbst den Druck aus der Brennstoffflasche (nicht enthalten!) – so kann im Rucksack kein Brennstoff entweichen.

 

#5 – In die Wildnis – Als Buch oder Film

Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein traurig-schönes Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen. – Verfilmt von Sean Penn mit Emile Hirsch. (2015-11-20)

 

#6 – Das praktische Trinksystem von Source

251401003_a_wxp_source

Wasser-Reservoir mit weit öffnendem Klemmverschluss und zusätzlichem Drehverschluss – für einfaches Befüllen, Säubern, Trocknen! Die Taste-Free-Beschichtung ist glatt wie Glas: Wasser kann so lange ohne Geschmacks- und Qualitätsveränderung aufbewahrt werden. Die Grunge-Guard-Beschichtung ist im PEKunststoff integriert und wirkt antimikrobiell. Inklusive Schlauch und 90-Grad-Ventil Helix Valve mit Staubschutzkappe. Materialien BPA- und Phthalate-frei.

#7 – Handschuhe mit Feingefühl für Smatphones – Odlo Intensity Cover Gloves

odlo-intensity-cover-gloves-handschuhe

Mit den Intensity Cover Gloves von Odlo haben Läufer super funktionale Handschuhe mit sehr praktischen Extras! Denn die Handschuhe bestehen aus winddichtem, atmungsaktivem Gewebe an der Außenseite und sind im Inneren mit weichem Polyknit ausgekleidet.Praktisch, wenn das Telefon unterwegs klingelt: Odlo hat die Daumen und die Zeigefinger in einer speziellen Machart gefertigt. Daher lassen sich mit den Intensity Cover Gloves Touchscreens bedienen, ohne die Handschuhe auszuziehen.

 

#8 – Zum Anfüttern – Pilgertipps & Packliste

51UaoGL-qEL._SX331_BO1,204,203,200_

Dieses Buch besteht aus drei Teilen – Der erste Teil beschreibt die Auswahl des Weges, der Reisezeit und gibt allgemeine Informationen über den Pilgeralltag und die wichtigsten Aspekte des Pilgerlebens. Der zweite Teil beschreibt die notwendige Ausrüstung detailliert und hilft, die richtige Kauf- und Packentscheidung zu treffen und im dritten Teil befindet sich ein ausführlicher Anhang mit nützlichen Adressen und Texten. Dieses Buch beschreibt nicht nur, was wirklich auf den Jakobsweg mit muss und was zu Hause bleiben kann – es erklärt auch das ‚Warum‘.

 

 

#9 – Der Alleskönner – Leatherman „Wingman“

Ein integrierter Federmechanismus hält beim Wingman die Zange mit Drahtschneider im geöffneten Zustand offen. Schere und Klinge (mit partiellem Wellenschliff) lassen sich bei geschlossenem Tool mit einer Hand öffnen und arretieren mit einem Liner-Lock. Zu den weiteren Funktionen: Kapselheber / Dosenöffner, 2 Schlitzschrauben-dreher (klein und groß), 1 Kreuzschlitzschraubendreher, Feile mit Lineal (Zoll/cm), Packetöffner, Abisolierklinge,Clip und Öse am Griffende.

 

#10 – Immer die Hände frei (auch im Produkttest)

Petzl Tikka

Die Neuauflage der TIKKA+ hat jetzt eine kräftigere LED mit bis zu 160Lumen. Das reicht um auch bei schnellerer Fortbewegung für genügend Licht zu sorgen. Gleichbleibende Lichtstärke:Zuverlässige Stirnlampe mit 3 verschiedenen Weißlicht-Helligkeitsstufen  und einem “Boost-Modus“ für 160 Lumen helles Licht. Ein Blinkmodus, um z.B. die Position des Anwenders anzuzeigen, kann ebenfalls geschaltet werden. Durch eine spezielle Regelelektronik (Constant Lightning Technologie) nimmt die Leuchtkraft mit schwächer werdenden Batterien – während einer vorgegebenen Zeit – nicht ab. Danach wird die Lampe in einen Reservemodus versetzt, der mindestens 40 Stunden hält. So steht man nie plötzlich ohne Licht da.

Schon für den Newsletter angemeldet?

Newsletter

 

Zur Zeit keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *